RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Gartenbau » Anspruchsvolle Beetgestaltung für jeden Geschmack

Beetgestaltung

Beetgestaltung: Der Kreativität sind keien Grenzen gesetzt. © Ulrike Linnenbrink - pixelio.de

Ganz egal, ob Sie einen großen Garten mit eigenem Poolbereich und einer schönen Terrasse, oder nur einen kleinen Balkon zur Verfügung haben: Blumen verleihen jedem Outdoorbereich das gewisse Etwas und bringen uns ein Stück näher zur Natur. Gestaltungsmöglichkeiten gibt es dabei ebenso viele wie Sand am Meer: In einem mediterranen Garten werden die Blumen beispielsweise am besten in großen Blumentöpfen aus Keramik gepflanzt. Andere Formen der Gartengestaltung erfordern hingegen eine richtige Beetgestaltung.

Beetgestaltung: Das gilt es zu beachten

Wenn auch Sie ein Beet anlegen möchten, sollten Sie dieses Vorhaben gründlich planen. Zunächst sollten Sie sich überlegen, welche Art der Beetgestaltung Ihnen vorschwebt: Sollen in erster Linie Blumen, Kräuter oder Obst und Gemüse angebaut werden? In einem nächsten Schritt sollten die lokalen Gegebenheiten in Betracht gezogen werden: In welche Himmelsrichtung ist das Beet ausgerichtet? Befindet es sich an einer schattigen oder an einer sonnigen Stelle? All dies sind Faktoren, die eine gelungene Beetgestaltung beeinflussen und von denen natürlich auch die Wahl der entsprechenden Pflanzen abhängt.

Die Beetgestaltung dem Gesamtkonzept anpassen

Natürlich sollte die Beetgestaltung auch stets in das Gesamtkonzept Ihrer Gartenanlage angepasst werden. In einem mediterranen Steingarten machen sich natürlich auch mediterrane Pflanzen am besten. Wie wäre es zum Beispiel mit leckeren Kräutern, wie zum Beispiel Thymian und Basilikum? In einem harmonischen japanischen Garten kommen hingegen edle Bonsai-Pflanzen besonders gut zur Geltung. Wenn Sie sich hingegen für eine traditionelle Gartengestaltung entscheiden, sollten Sie auch bei der Wahl der Pflanzen für das Blumenbeet vorwiegend auf heimische Pflanzen zurückgreifen.

Kommentar abgeben

© 2011 Bawi.de · RSS:ArtikelKommentare