RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Tischler & Schreiner » Innenausbau mit Holz: Eine lohnende Investition

Innenausbau eines Dachbodens

Innenausbau eines Dachbodens © RainerSturm by pixelio.de

Zum Innenausbau gehören alle baulichen Maßnahmen an Gebäuden, die nicht in den Bereich des Außenbaus, also der Erstellung der Gebäudefassaden, der Gebäudeelektronik oder der Hauskonstruktion fallen. Hauptsächlich sind mit dem Begriff des Innenausbaus also Bau- oder Erweiterungsarbeiten an Wänden, Decken oder Fußböden gemeint.

Dem Innenausbau kommen heutzutage mehrere Bedeutungen zu. So werden durch die Verkleidung von Räumen etwa mit Holz oder Kunststoffen etwaige Eigenschaften der Innenareale hinsichtlich ihrer akustischen Eigenschaften oder Wärmedämmfähigkeit im erheblichen Maße beeinflusst.

Verbessertes Raumklima durch Innenausbau

Ein weiterer wichtiger Punkt betrifft die Optik der Innenräume, die in der Wahrnehmung vieler deutscher einen immer höheren Stellenwert einnimmt. Durch die Verzierung von Flur, Ess- und Wohnzimmer sowie Küche mit Parketten oder Wandpaneelen aus Holz lässt sich der optischen Erscheinung der Wohnbereiche ein warmer und zugleich natürlicher Eindruck verleihen. Dabei ist festzuhalten, dass es sich bei diesem Eindruck nicht nur um eine bloße Sinnestäuschung handelt.

Das Raumklima wird tatsächlich stark von dem Rohstoff Holz geprägt. So weisen Zimmer mit Decken, Wänden oder Boden aus Holz in der Tat ein geringeres Maß an Luftfeuchtigkeit auf und Speichern Wärme im Winter besser als unverkleidete Zimmer. Je nachdem aus welchem Baumaterial die Wände des Gebäudes bestehen variiert der Effekt den der Innenausbau mit Holz auf die Verbesserung der Dämmfähigkeit hat. Speziell Außenwände aus Beton geben in der kalten Jahreszeit relativ viel Wärme nach Außen ab. Der Effekt, der hier durch einen Innenausbau mit Holz erzielt werden kann, ist dementsprechend groß.

Ein Treppenhaus aus Holz strahlt zudem mehr Behaglichkeit aus, als ein Stein- oder Stahltreppenhaus. Selbst der Einbau eines Treppenlifts, wie ihn ältere Menschen oft benötigen, um im vertrauten Umfeld wohnen zu bleiben, kann in einem Holztreppenhaus realisiert werden. So wird moderne Technik mit Funktionalität und wohnlichem Ambiente verbunden.

Kommentar abgeben

© 2010 Bawi.de · RSS:ArtikelKommentare