RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Dachdecker » Mediterrane Dachziegel für exotisches Flair auf dem Dach

Dachziegel im mediterranen Stil haben eine ganz besondere Wirkung und sind genauso verlässlich, wie traditionelle deutsche Dachziegel auch. Erfahren Sie mehr zur optischen Wirkung und den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten auf Bawi.de!

Mediterrane Dachziegel

Mediterrane Dachziegel in unterschiedlichen Schattierungen. © Thommy Weiss - pixelio.de

Mediterran ist in – nicht nur in der Innenraumgestaltung und der Gartengestaltung ist Südseeflair im Trend. Auch immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich dafür das gesamte Haus im italienischen Stil zu gestalten. Doch was ist eigentlich typisch mediterran? Gibt es traditionelle mediterrane Dachziegel oder die charakteristisch mediterrane Wandverkleidung überhaupt?

Mediterrane Dachziegel werden aus Ton gebrannt

Für viele ist der typisch mediterrane Baustoff Naturstein. Doch ebenso häufig findet man zum Beispiel auch die Lehmfassade in den südländischen Gebieten.
Das Dach wird vornehmlich mit gebrannten Tonziegeln gedeckt, die sich kaum von den Dachziegeln unserer Breitengerade unterscheiden. Der Grund hierfür liegt darin, dass die typisch deutschen Dachziegel in ihrer Form grundlegend auf die im römischen Reich entwickelte Dacheindeckung zurückgehen.
Was mediterrane Dachziegel besonders macht ist ihre Kennzeichnung. Sie werden so gebrannt, dass sie unterschiedliche Muster und Schattierungen aufweisen. Das Dach wird nicht mit gleichfarbigen Dachplatten gedeckt, sondern mit Dachsteinen unterschiedlicher Ausprägung. Das sorgt für Abwechslung und hat einen urigen, natürlichen Charakter. Ganz im Sinne des Mediterranen eben – orientiert an natürlichen Einflüssen und offen für pflanzlichen Bewuchs.

Mediterrane Dachziegel: Eins mit der Natur

So ist es zum Beispiel auch eher untypisch das mediterrane Dach zu reinigen. Moosbewuchs und Schmutzbelag gehören schließlich zum Stil.
Dachziegel im mediterranen Stil werden auch in Deutschland produziert und unterscheiden sich im Preis kaum von der Frankfurter Pfanne und Co. Für den Import echter mediterraner Dachziegel müssen Sie allerdings mit wesentlich höheren Kosten rechnen.

Kommentar abgeben

© 2011 Bawi.de · RSS:ArtikelKommentare